Sonne, Meer und Bea

Maja und Paul sind Anfang 20 und ein Paar. Sie brechen zu ihrem ersten gemeinsamen „Abenteuerurlaub“ auf: eine Rucksackreise durch Indien. Die anfängliche Harmonie geht im Reisestress verloren. Maja und Paul freuen sich auf Sonne und Strand, doch am Meer treffen sie Bea. Sie wirbelt die perfekt geglaubte Beziehung durcheinander. Als sich die Wege mit Bea wieder trennen, versöhnen sich Maja und Paul und genießen wie geplant ihren Liebesurlaub zu zweit. Maja glaubt das Kapitel mit Bea beendet, doch sie muss feststellen: Man trifft sich stets zweimal. "Sonne, Meer und Bea" ist ein Roman aus zwei Perspektiven, der einen ironischen Blick auf das Rucksackreisen durch Indien wirft. Als Backpacker ziehen Paul und Maja los, um zu erkennen, dass die Gefahr für ihre junge Liebe nicht von der ungewohnten Umgebung ausgeht, sondern von ihnen selbst. Sonne, Meer und Bea fügt den Roman und die Kurzgeschichte Hin und Weg (Liebe auf Reisen und Varanasi) zusammen.

Taschenbuch: 364 Seiten
Erschienen: 14. November 2014

ISBN-13: 978-3738607376